Der Einfachste Weg, Um Das Einschalten Der Soundkarte Im BIOS Zu Beheben

Wenn Sie wissen, wie Sie die Soundkarte im BIOS aktivieren können, hilft Ihnen diese Art von Anleitung.Gehen Sie in den erweiterten BIOS-Bereich von jemandem. Gehen Sie auf die Option “Built-in” oder “Device Configuration”, indem Sie gewaltsam “Enter” drücken. Sound finden Sie normalerweise unter Sound Controller oder anderen ähnlichen Sound-bezogenen Einstellungen. Drücken Sie die Eingabetaste, um die aktuelle Klingeltoneinstellung zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Mit der Weiterentwicklung des internen Motherboard-Konzepts und insbesondere der Chipsätze stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihr Motherboard Sound im Namen des Chipsatzes unterstützt. Ein Onboard-Audio-Weg zu gehen erfordert oft volle Surround-Sound-Möglichkeiten mit Unterstützung für bis zu 7.1-Lautsprecher, ohne dass eine leistungsstarke zusätzliche Soundkarte erforderlich ist. Um Ihr Fahrzeug sehr zuverlässig nutzen zu können, muss Ihr Unternehmen eine eingebaute Programmierung, wie beispielsweise den Ton, im BIOS aktivieren, der die allgemeinen Einstellungen Ihres PCs festlegt. Einmal im BIOS eingerichtet, installiert die Bedienpraxis sofort die benötigten Treiber und stellt damit sowohl für die Lautsprecher- als auch für die Headset-Konfiguration zweifelsfrei die volle Funktionalität bereit.

Wie aktiviere ich Onboard-Audio?

Wählen Sie unter Erweitert Integrierte Peripheriegeräte aus und suchen Sie dann den spezifischen Eintrag zum eingebetteten Audio. Drücken Sie unsere anpassbare Taste +, um die Situation auf Aktiviert zu ändern, und drücken Sie dann F10, um Ihre Auswahl wirklich zu speichern und das BIOS zu verlassen. Starten Sie Ihren Computer in diesem System neu.

Rotation

auf dem primären Computer und warten Sie, bis die Einrichtungsinformationen beim Start angezeigt werden. Versionshinweise enthalten Informationen wie die einzigartige BIOS-Version, mit der Ihr System eilt, und den Speicherplatz. Warten Sie, bis der Computer normalerweise eine Meldung anzeigt, in der die Besitzer aufgefordert werden, auf einen bestimmten Marktschlüssel zu klicken, um in das BIOS-Setup einzubrechen. Häufige Antworten sind “F1”, “F2” und vielleicht “Entf”. immer sein.

Wie aktiviere ich meine Soundkarte?

Öffnen Sie dieses Kontrollfeld.Klicken Sie auf Hardware und Sound, Sounds.Klicken Sie auf der Registerkarte Wiedergabe mit der rechten Maustaste auf einen bestimmten leeren Bereich und stellen Sie sicher, dass neben Deaktivierte Geräte anzeigen ein Häkchen vorhanden ist. Wenn Kopfhörer / Lautsprecher deaktiviert sind, werden die Firmen jetzt nur noch innerhalb der Liste angezeigt.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Smartphone, um es zu aktivieren.

Drücken Sie die Pfeil-Alternative und die Scroll-Taste, um das genaue BIOS-Setup-Menü neu zu laden.

Navigieren Sie durch das BIOS-Hauptmenü, indem Sie die Zeigestifte auf der Tastatur nach oben fahren und dann das Untermenü Erweitert auswählen. Suchen Sie in Erweitert nach Integrated, wählen Sie Peripheriegeräte aus, und die Liste Onboard Audio wird ebenfalls angezeigt. Drücken Sie die Taste +, um die Einstellung auf Enabled zu ändern. Drücken Sie in diesem Fall F10, um eine Entscheidung in Verbindung mit dem Beenden des BIOS zu treffen.

Wie führe ich den Ton im BIOS aus?

Rufen Sie das BIOS-Setup auf und stellen Sie das Onboard-Audio einer Person auf Aus. Wenn Ihnen das Schrauben mit den BIOS-Einstellungen direkt schmerzhaft erscheint, deaktivieren Sie einfach HD-Sound mit dem Geräte-Manager (Rechtsklick >> Deaktivieren). Dann die Systemfenster. Es ist jedoch die bevorzugte Methode, es im BIOS zu lähmen.

Starten Sie normalerweise genau den Computer neu, der in einem bestimmten System ausgeführt wird. Sobald Windows gestartet wird, wechselt die Situation in den Anwendungserkennungsmodus und stellt einen Benutzer für Ihr absolut neues Audiogerät zusammen. Lassen Sie das System anbinden und installieren Sie den neuesten Treiber für den Audiochip Ihrer Familie. Ein Neustart des Computersystems kann erforderlich sein, um alle Funktionen zu erhöhen. Wenn dies der Fall ist, sieht das neue Gerät wie jede eingesteckte Sound-Calling-Karte aus.

So aktivieren Sie die Sound-Callingcard im Bios

Larry Simmons ist ein fantastischer unabhängiger professioneller Manager, der sich auf unsere eigene Kombination aus Computer und Geschäft spezialisiert hat. Er hat einen BA in Wirtschaftswissenschaften, insbesondere einen MSc in Wirtschaftsinformatik, einen MSc in Werbekommunikationstechnologie und einen Major MBA in Finanzen. Er hat mehrere hundert Artikel für Demand Studios beworben.

Das Motherboard der Maschine ist genauso wie der Sound durch jede optionale integrierte Karte oder Chip. Diejenigen, die Ihnen Sound von einem Speicherchip präsentieren, haben meistens Erweiterungssteckplätze, um den besten ganzen Haufen kraftvoller Sounds unterzubringen. Beim Herumlegen einer Soundkarte wurde der Onboard-Sound selbst deaktiviert, um Konflikte zu vermeiden, entweder automatisch nach dem Einstecken der Karte oder auch durch Deaktivieren des Onboard-Sounds dieses speziellen BIOS-Programms. Wenn der zusätzliche Schädel ausfällt, können Sie den Sound auf dem Schiff immer noch nutzen, obwohl Sie ihn im Moment mehr einschalten müssen.

Entfernen Sie die optionale Störungskarte, falls installiert. Viele Motherboards schalten das Audio-Deck routinemäßig aus, wenn ein anderes Audiogerät erkannt wird. Außerdem kann durch Entfernen des Geräts unser Sound auf Ihrer Karte leicht wiederhergestellt werden. Bei vielen Computern in einer Computermaschine müssen Sie bei der Anklage vor Gericht helfen und die Hardcard sorgfältig aus dem Kreditkartenschlitz entfernen. Diese Karte kann mit einer Schraube oder Halteklammern gesichert werden. Laptops verfügen möglicherweise über eine Steuerkarte oder ein USB-Audiogerät, das entfernt werden muss.

Sie

Starten Sie Ihren Computer neu und rufen Sie das BIOS auf, indem Sie eine schöne Taste lange drücken, während das System bootet. Diese Home-Privatsphäre-Bildschirme zeigen normalerweise einen Hotkey an, z.B. für Drücken Sie XXX, um die Konfiguration einzugeben. Allgemein”. Geheimnisse und Techniken: F1, F2, Entf, Esc und F10.

In diesem Abschnitt geht es um Audio im Auto. Dies könnte zum Beispiel das Advanced-Menü, Peripherals oder wahrscheinlich Built-in Peripherals mit der Bezeichnung “Built-in Sound”, “Sound …” oder etwas Ähnliches sein.

Wählen Sie Check Save & Exit, um Neustarts und Ihr System zu minimieren. Ihr Computersystem kann die Taste F10 verwenden, um das Speichern und Beenden von Elementen zu bestätigen. Wenn Trucker nicht gerade installiert ist, erkennt Windows 7 automatisch den passenden Club. Wenn kein anderer gefunden werden kann, legen Sie die Treiber-CD Ihres Computers in Ihr CD-/DVD-Laufwerk ein und wählen Sie manuell einen Fahrzeugbesitzer aus. Sie können auch Treiber aus dem Hauptnetz des Herstellers programmieren und einstellen.

S. Taylor begann seine berufliche Tätigkeit im Jahr 2009 und veröffentlicht regelmäßig Ausrüstungsgegenstände aus den Bereichen Technik, Wissenschaft, Wirtschaft, Finanzen, Kampfsport und Natur. Er schreibt für Online- und Offline-Publikationen, darunter unser Journal of Asian Martial Arts, Samsung, Radio Shack, Motley Fool, Synonym chron und andere. Er hat einen MS in Wildtierbiologie von der Clemson University und einen BS in Life Modern Technology vom Charleston College. Er besteht auch aus Nebenfächern in Daten, Physik und bildender Kunst.

So aktivieren Sie die Soundkarte im gesamten Bios

How To Enable Sound Card In Bios
Como Habilitar La Tarjeta De Sonido En La Bios
Kak Vklyuchit Zvukovuyu Kartu V Biose
Jak Wlaczyc Karte Dzwiekowa W Biosie
Comment Activer La Carte Son Dans Le Bios
Bios에서 사운드 카드를 활성화하는 방법
Hur Man Aktiverar Ljudkort I Bios
Hoe De Geluidskaart In De Bios Aan Te Zetten
Como Habilitar Placa De Som Na Bios
Come Abilitare La Scheda Audio Nel Bios